Sieg in Bidingen

Die Herrenmannschaft mußte am Freitag, den 23.11. ihr zweites Auswärtsspiel in Bidingen bestreiten. Den ersten Satz gaben die Erkheimer trotz anfänglicher Führung an den Gegner ab. In den folgenden Sätzen ließen sie den Bidingern durch Einsatz und Spiefreude, gute Blockarbeit und gekonnte Spielzüge nur wenig Chancen, Punkte zu erkämpfen. Die Herren konnten am Ende das Spiel mit 3:1 für sich entscheiden.

Nach zwei Spielen eine ausgeglichene Bilanz Kopieren

Das erste Spiel der Saison, das  Auswärtsspiel gegen Altusried, musste die Herrenmannschaft nach hart umkämpften Sätzen (25:24, 26:24, 25:23) mit 3:0 verloren geben.

Das erste Heimspiel gegen den TV Kempten 2, konnte die Mannschaft überzeugend (25:9, 25:22, 25:11) mit 3:0 für sich entscheiden. Trotz der Niederlage gegen Altusried spielte die Mannschaft mutig und konzentriert und ließ der gegnerischen Mannschaft von Anfang an wenig Chancen.

Das 3. Spiel der Saison bestreitet die Mannschaft gegen den SV Bidingen in Bidingen und wieder dahoim das 4. Spiel gegen den TSV Altusried am 29.11. um 20.00 Uhr in der Schulturnhalle in Erkheim.

1 2 3 91