Drei Siege in Folge!!

Ist jetzt der Knoten geplatzt? Drei Siege erkämpften sich die Herren in spannenden Spielen gegen den TV Kempten 2, die SG Christazhofen 2 und die SV Bidingen. Sie belegen aktuell den 3. Tabellenplatz. Geht die Siegesserie so weiter, kann sich die Mannschaft, falls sie das nächste Heimspiel ( 7.3.19 ) gegen den          TSV Leuterschach gewinnt, einen Relegationsplatz sichern.

Zwei Siege für die Volleyballherren

Am 17.01. musste ich Herrenmannschaft in Kottern antreten. Die Erkheimer gewannen souverän mit 3:0 Sätzen. Das darauffolgende Heimspiel gegen den TSV Wiggensbach konnte die Mannschaft, nach einen kurzen Leistungseinbruch im 3. Satz, doch noch sicher mit 3:1 Sätzen gewinnen.

Am 08.02. muss die Mannschaft gegen den TV Kempten 2 in Kempten antreten.

Niederlage gegen Christazhofen 3

Leider konnte die Herrenmannschaft im dritten Heimspiel nur einen Satz mit 25:19 Punkten für sich entscheiden. Trotz packenden Spielzügen und spektakulären Rettungsaktionen fehlte oftmals das Quäntchen  Glück, um den Satz zu gewinnen. Die zahlreichen Zuschauer gaben alles und unterstützten die Erkheimer lautstark! Christazhofen überzeugte durch gute Spielzüge, ein sicheres Zuspiel und einen schlagkräftigen Angriff. Sie gewannen mit 23:25, 21:25, 20:25 Punkten.

Schleifchenturnier 2019

Am 05.01.19 hat die Abteilung Volleyball ihr traditionelles Schleifchenturnier  ausgerichtet. Es nahmen wieder zahlreiche Spielerinnen und Spieler teil, die mit viel Spaß und Motivation ihr Bestes gaben. Da die Spielerinnen und Spieler einer vierer Mannschaft vor jedem Spiel neu ausgelost wurden, war dies die besondere Herausforderung an alle.

They are the Champions

Bei der Preisverleihung

Ein erfahrener Volleyballer 😉

Die Siegerehrung wurde im Anschluss an das Turnier durchgeführt, bei der die drei ersten Sieger mit Preisen geehrt wurden. Auch die drei Letztplatzierten erhielten eine kleine gehaltvolle Anerkennung.

 

Ein Sieg, zwei Niederlagen

Am 18.12.18 konnte die Herrenmannschaft in Leuterschach gegen den TSV Leuterschach  doch überraschend deutlich mit 3:0 Sätzen gewinnen. Die Erkheimer überzeugten durch ein schlagkräftiges Angriffspiel und eine sichere Feldabwehr.

Am 04.12.18 musste der TV gegen die SG Christazhofen 3 in Christazhofen antreten. Leider konnten die Erkheimer nicht die entscheidenden Punkte erzielen und verloren mit 1:3 Sätzen.

Beim zweiten Heimspiel am 29.11.18 fanden die Spieler leider nicht zu ihrem gewohnten Spiel und verloren deutlich mit 0:3 Sätzen.

Am 10.01.19 findet das dritte Heimspiel der Herrenmannschaft in Erkheim statt. Spielbeginn 20.00 Uhr in der Schulturnhalle. Wir hoffen auf eure Unterstützung!

Sieg in Bidingen

Die Herrenmannschaft mußte am Freitag, den 23.11. ihr zweites Auswärtsspiel in Bidingen bestreiten. Den ersten Satz gaben die Erkheimer trotz anfänglicher Führung an den Gegner ab. In den folgenden Sätzen ließen sie den Bidingern durch Einsatz und Spiefreude, gute Blockarbeit und gekonnte Spielzüge nur wenig Chancen, Punkte zu erkämpfen. Die Herren konnten am Ende das Spiel mit 3:1 für sich entscheiden.

Nach zwei Spielen eine ausgeglichene Bilanz Kopieren

Das erste Spiel der Saison, das  Auswärtsspiel gegen Altusried, musste die Herrenmannschaft nach hart umkämpften Sätzen (25:24, 26:24, 25:23) mit 3:0 verloren geben.

Das erste Heimspiel gegen den TV Kempten 2, konnte die Mannschaft überzeugend (25:9, 25:22, 25:11) mit 3:0 für sich entscheiden. Trotz der Niederlage gegen Altusried spielte die Mannschaft mutig und konzentriert und ließ der gegnerischen Mannschaft von Anfang an wenig Chancen.

Das 3. Spiel der Saison bestreitet die Mannschaft gegen den SV Bidingen in Bidingen und wieder dahoim das 4. Spiel gegen den TSV Altusried am 29.11. um 20.00 Uhr in der Schulturnhalle in Erkheim.

Nach zwei Spielen eine ausgeglichene Bilanz

Das erste Spiel der Saison, das  Auswärtsspiel gegen Altusried, musste die Herrenmannschaft nach hart umkämpften Sätzen (25:24, 26:24, 25:23) mit 3:0 verloren geben.

Das erste Heimspiel gegen den TV Kempten 2, konnte die Mannschaft überzeugend (25:9, 25:22, 25:11) mit 3:0 für sich entscheiden. Trotz der Niederlage gegen Altusried spielte die Mannschaft mutig und konzentriert und ließ der gegnerischen Mannschaft von Anfang an wenig Chancen.

Das 3. Spiel der Saison bestreitet die Mannschaft gegen den SV Bidingen in Bidingen und wieder dahoim das 4. Spiel gegen den TSV Altusried am 29.11. um 20.00 Uhr in der Schulturnhalle in Erkheim.

1. Punktspiel der Herrenmannschaft in der Saison 18/19

Nach nunmehr 11 Jahren kann die Volleyball-Abteilung wieder eine Herrenmannschaft zu der Meisterschaftsrunde in der Allgäuer-Eichenkreuz-Liga melden. Sie startet in der D-Klasse und hat Gegner wie den TV Kempten, die SV Bidingen, den TSV Leutersschach, TSV Wiggensbach, TSV Kottern und den TSV Altusried sowie die SG Christazhofen 2 und 3.

Die Herrenmannschaft beginnt die Punkterunde am 26.10. mit einem Auswärtsspiel gegen Altusried in Altusried. Jetzt wird sich zeigen, ob das Training Punkte bringt. Drückt die Daumen, dass der Start gut gelingt !

Das erste Heimspiel findet am Donnerstag, den 08.11.18 in der Schulturnhalle in Erkheim statt.

Beginn 20.00 Uhr

1 2