17.04.2016: FV Winterrieden – TV Erkheim II 3:2 (0:1)

Eine unnötige Niederlage kassierten wir beim Auswärtsspiel in Winterrieden.

Nach der schön herausgespielten Führung durch M. Schöffel, verpassten wir es kurz vor und kurz nach der Halbzeit das 2:0 nachzulegen. Ein Freistoßtor der Heimelf konterten wir nach schöner Einzelleistung durch Schöffel. Danach machte Winterrieden mehr Druck und erzielte ihre Tore durch zwei Kopfballtreffer. Somit standen wir letztlich mit leeren Händen da, weil wir in den entscheidenden Momenten nicht zielstrebig genug waren und den Luftraum Winterrieden überließen.

 

Tore: Michael Schöffel (2)