13.08.2016: BSC Wolfertschwenden – TV Erkheim 0:2 (0:1)

Zum Saisonauftakt gastierten wir beim Kreisklassen Absteiger aus Wolfertschwenden. Mit einer sehr guten defensiven Grundordnung überließen wir der Heimelf das Kommando, konterten aber brandgefährlich und lauerten auf unsere Chancen. Einen Wackler in der Abwehr nutzte Thomas Petrich zur Führung, wobei weitere Chancen liegen gelassen wurden. Im zweiten Abschnitt das gleiche Bild, der BCW ohne zwingende Torchance und wir eiskalt im Abschluss. Somit stand am Ende ein 2:0 Sieg auf der Habenseite.

Tore: Thomas Petrich (2)