2017-04-02: TVE I gegen TSV Ottobeuren I (Vorbericht)

Am Sonntag empfängt der TV Erkheim ab 15 Uhr im Landkreisderby den TSV Ottobeuren. Die Gäste starteten mit einem 4:1-Sieg in Sonthofen und einer 1:4-Heimniederlage gegen die DJK Memmingen in die Frühjahrsrunde und belegen aktuell mit zwei Punkten Vorsprung auf den Relegationsplatz den 12. Tabellenrang. Um den Abstand zu den Abstiegsplätzen zu vergrößern, werden die Ottobeurer alles versuchen, um etwas Zählbares mit nach Hause zu nehmen. Sie dürfen auf keinen Fall unterschätzt werden, denn vier ihrer sechs Siege holten sie auf fremden Plätzen. Beim 3:1-Sieg gegen den Tabellenführer Babenhausen habe seine Mannschaft alles abgerufen, was er von ihr verlangt habe, sagte TVE-Spielertrainer Christian Körper. Der Sieg sei verdient gewesen, da sie dem Gegner körperlich, geistig, aber auch spielerisch und taktisch überlegen war. Gegen Ottobeuren habe sich der TVE schon immer schwer getan, doch erwarte er von seinem Team, dass es die Leistung von Babenhausen bestätige, so Körper.