2017-05-13: TSV Haunstetten I gegen TVE I (Vorbericht)

Am Samstag spielt der TV Erkheim beim letzten Auswärtsspiel an 15 Uhr beim TSV Haunstetten. Die Augsburger Vorstädter kassierten am vergangenen Wochenende bei der DJK Memmingen mit 1:5 eine unerwartet hohe Niederlage. Den Ehrentreffer steuerte ihr Torjäger Sebastian Kraus (14 Tore) bei. Die Haunstetter werden die Saison mit dem vierten Tabellenplatz abschließen, egal wie die letzten zwei Begegnungen für sie enden. Der TVE unterlag am Sonntag Neugablonz mit 0:2. Der Sieg sei für den Tabellenzweiten verdient gewesen, urteilte TVE-Spielertrainer Christian Körper. Seine Mannschaft habe sich in der ersten Halbzeit schwer getan, Akzente zu setzen, es aber in der zweiten Hälfte besser gemacht. Gegen Haunstetten habe man nach der 0:3-Niederlage in der Vorrunde noch eine Rechnung offen, so Körper. Allerdings ist die Spielerdecke derzeit aufgrund verletzter und angeschlagener Spieler recht eng. Die Mannschaft reist zum letzten Auswärtsspiel mit dem Fanbus nach Augsburg.