2018-04-07: TVE I gegen FC Kempten I (Vorbericht)

Am Samstag kommt es ab 15.30 Uhr zum Spitzentreffen des Tabellenzweiten Erkheim (TVE) gegen den Spitzenreiter FC Kempten.Die Gäste mit Spielertrainer Matthias Jörg stehen seit dem zehnten Spieltag bei sechs Unentschieden und nur einer Niederlage unangefochten auf dem ersten Tabellenplatz. Auch haben sie mit 71:20 Toren die schussgewaltigste Offensive und beste Defensive der Liga. Ivan Buhic und Felix Thum mit je elf Treffern sind ihre gefährlichsten Torjäger, gefolgt von Christian Geiger und Maximilian Wuttge mit je acht Toren. Erkheim hat in dieser Saison wieder zu seiner Heimstärke gefunden und führt die Heimtabelle bei nur zwei Unentschieden an. Somit verspricht die Begegnung einen fußballerischen Leckerbissen. TVE Trainer Markus Grützner sprach nach dem 3:1-Heimsieg gegen Neugablonz von einem „Arbeitssieg“. Bei seiner Elf habe die Einstellung gestimmt und man sei über den Kampf und die Disziplin ins Spiel gekommen. Mit dem wiedergewonnen Selbstvertrauen werde man Kempten Paroli bieten.