2018-05-05: TVE I gegen TSV Haunstetten I (Vorbericht)

Bereits am Samstag ab 15 Uhr empfängt der TV Erkheim den TSV Haunstetten, der aktuell mit 30 Punkten aufgrund des schlechteren Torverhältnisses aus den Begegnungen gegen Kaufering (ebenfalls 30 Punkte/Platz 12) auf dem Relegationsplatz steht. Zuletzt verloren die Augsburger Vorstädter zu Hause gegen Bobingen mit 1:3. Die kampfstarken Gäste werden alles daransetzen gegen den Tabellenzweiten zu punkten, um notwendige Zähler gegen den Abstieg zu sichern. Da sie in dieser Saison auch auswärts mehr Punkte als zu Hause holten, sei der TVE nach seiner mäßigen Leistung beim 1:1 in Neusäß vor ihnen gewarnt. TVE-Trainer Markus Grützner vermisste in dieser Begegnung neben der Umsetzung taktischer Anweisungen auch die notwendige Laufbereitschaft. Wenn man nicht die zu einem Fußballspiel gehörende Leidenschaft und den notwendigen Einsatzwillen aufbringe, habe man auf einem Relegationsplatz nichts verloren, so Grützner.