2019-03-24: TVE I gegen TV Bad Grönenbach (Vorbericht)

Im ersten Heimspiel der Frühjahrsrunde empfängt der TV Erkheim am Sonntag ab 15 Uhr den TV Bad Grönenbach, dessen Begegnung am vergangenen Wochenende aufgrund der Witterungsverhältnisse abgesagt wurde. Der TVE gewann auswärts bei Türkgücü Königsbrunn deutlich mit 4:0. Seine Mannschaft sei zu Beginn schwer ins Spiel gekommen, habe es jedoch dann immer mehr in Griff bekommen, so TVE-Trainer Reinhard Remiger. Er warnte aber davor, sich vom Ergebnis blenden zu lassen. Gegen Grönenbach rechnet er mit einem intensiven Spiel, dessen Ausgang er offen sieht. Die Gäste gaben zu Saisonbeginn als Ziel an, vorne mitspielen zu wollen, was ihnen bisher auch gelang. Aktuell liegen sie mit 37 Punkten auf dem dritten Tabellenplatz einen Rang vor dem TVE (34 Punkte). Von der Tabellenkonstellation her erwartet die Zuschauer ein spannendes und für beide Mannschaften richtungsweisendes Spiel. Bei Grönenbach stellte Gursel Purovic, der in Ulm wohnt, in der Winterpause aus zeitlichen Gründen sein Traineramt zur Verfügung, das nun Salvatore Abate ausübt. Die Begegnung in der Vorrunde verlor der TVE mit 0:4.