2019-10-12: TVE I gegen FC Thalhofen I (Vorbericht)

In dieser Begegnung stehen sich am Samstag ab 15 Uhr zwei Mannschaften aus dem oberen Tabellendrittel gegenüber. Die Gäste, die zu Beginn der Saison fünf Spieltage lang die Tabellenführung inne hatten und darin von Erkheim abgelöst wurden, liegen aktuell mit vier Punkten Rückstand auf den TVE auf Tabellenrang fünf. Der TVE rutschte nach der 0:2-Niederlage in Bobingen, die TVE-Coach Andreas Köstner trotz der vielen Ausfälle als unnötig bezeichnete, auf den 2. Tabellenplatz ab. Köstner bemängelte den fehlenden Zug zum Tor, der aufgrund der hochstehenden Viererkette leicht gewesen wäre. Mangelhaft sei die Chancenverwertung in der zweiten Hälfte gewesen. In Thalhofen sieht er einen disziplinierten Gegner, der wenig Räume anbietet und im Konterspiel gefährlich ist. Um wieder in die Spur zu kommen, müsse seine Mannschaft wieder die in Bobingen fehlenden Tugenden, wie Leidenschaft und Siegeswille, auf den Platz bringen. Von den Verletzten wird zumindest Fabian Krogler wieder einsatzfähig sein.