2021-10-10: TVE I gegen BSK Neugablonz I (Vorbericht)

Der TV Erkheim empfängt am Sonntag ab 15 Uhr den BSK Neugablonz, der mit 18 Punkten mit einem Zähler mehr vor dem TVE auf Tabellenplatz fünf steht. Über die Hälfte der 25 Tore der Gäste erzielten ihre Torjäger Benjamin Maier mit sieben und Mathias Franke mit sechs Treffern. Die Schmuckstädter gewannen am vergangenen Wochenende gegen Viktoria Augsburg mit 3:2. TVE-Trainer Andreas Köstner stuft den 2:0-Erfolg gegen Ottobeuren als verdienten Sieg ein. Seine Mannschaft habe aufgrund der guten Arbeit gegen den Ball wenig zugelassen und die besseren Torchancen gehabt, wobei bei mehr Genauigkeit noch mehrere Tore möglich gewesen wären. Mit dem Tabellennachbarn Neugablonz erwartet er eine der spielstärksten Mannschaften der Liga. Deshalb müssten seine Spieler läuferisch und kämpferisch ans Limit gehen und den Schlüsselspielern möglichst wenig Spielraum geben, um endlich wieder einen Heimsieg zu feiern. Verletzungsbedingt fehlen weiterhin Philipp Becker, Valentin Wiest und Karl Michl.